Patentrecht

GIF Entwicklungsgesellschaft mbH

Patentrechtliche Situation

Die Entwicklungen der GIF-E, insbesondere das Kegel-Ring-Getriebe und der Axialkolbenmotor, sind weltweit durch über 500 Patente abgesichert und damit umfassend geschützt. Unsere begleitenden Patentrecherchen haben gezeigt, dass es weltweit keine vergleichbaren Aktivitäten gibt, sodass die GIF-E hier einen großen Technologievorsprung hat. Dieser wird aufgrund der erworbenen Prioritäten noch lange anhalten.

In verschiedenen Patentfamilien sind beispielsweise beim Axialkolbenmotor die 2-Stufen-Brennkammer, die Brennkammer-Regelung und die Keramikauskleidung der Brennkammer patentrechtlich geschützt.

Patentanmeldungen erfolgten in den USA, Japan, China, Korea, Indien, Russland, Brasilien und Europa.